Karate-Club Wittlich e.V.

Traditionsverein für Wittlich und Umgebung

Find us on Instagram #karateclubwittlich


WEIHNACHTSFEIER DES KCW AM 14.12. IM RESTAURANT DAUS




Die eigene Fitness steigern, warum nicht mit Karate?

KARATE + FITNESS = KARATE-FITNESS - unsere neue Rubrik

心技体 - In Japan sagt man "Shingitai" - Herz, Technik und Körper - alle Dinge, die für unser Training besonders wichtig sind!





Herzlich Willkommen!
Wir laden Sie herzlich dazu ein, unseren Verein und die Kampfsportart des Shotokan-Karate besser kennen zu lernen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.




空手に先手なし


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

01.03.2019

Leistung auch im Alter

Sportler des KCW bestehen Gürtelprüfung beim Landestrainer
Jutta Herrig und Alfred Konrad haben erst spät mit Karate angefangen. Sie finden Spaß und Freude bei dieser Sportart und so haben sie sich intensiv in den letzten Monaten auf ihre nächste Gürtelprüfung vorbereitet. Engagierte Trainer des Karate-Club Wittlich standen ihnen in dieser Zeit zur Seite, gaben ihnen wertvolle Tipps und Vertrauen in ihr sportliches Können.
Jetzt war es soweit, für die Prüfung hatten sie sich den Kata- und Bunkai-Lehrgang mit Landestrainer Marcus Gutzmer in Salmtal ausgesucht. Bevor sie aber an diesem Tage die Prüfung ablegen konnten, mussten sie zuerst 2 intensive und anstrengende Trainingseinheiten mit dem Landestrainer absolvieren. Am späten Nachmittag standen dann die Gürtelprüfungen bei diesem Lehrgang an. Jutta Herrig und Alfred Konrad zeigten LT Marcus Gutzmer nun in der anspruchsvollen Prüfung, was sie in der letzten Zeit beim KCW geübt und erlernt hatten. Der Landestrainer war mit den gezeigten Leistungen der KCW-Sportler sehr zu frieden. Mit lobenden Worten von ihm, erhielten Jutta Herrig und Alfred Konrad die verdiente Prüfungsurkunde. Jutta trägt nun mit Stolz den 3. Kyu (erster brauner Gürtel) und Alfred den 2. Kyu (2.
Brauner Gürtel). Der Vorstand des Karate-Club Wittlich und seine Mitglieder gratulieren Jutta und Alfred zu dieser tollen Leistung.



Zurück zur Übersicht